Münchner Schätze

Erlebnis-Sightseeing – Münchner Lebensart hautnah entdecken

1. Station:

10:00 Uhr - Treasure Hunt durch die Münchner City
Begrüßung mit Prosecco-Empfang, Einteilung der Teams. Die „Jagd“ kann beginnen! Auf der Suche nach den Münchner Schätzen entdeckt jedes Team per Pedes die schönsten Straßen, Gebäude und Plätze der Landeshauptstadt. Eine Schatzkarte mit verschiedenen Erlebnisaufgaben weist den Weg vom „Valentin" und "Alten Peter“ zu den Marktweibern am Viktualienmarkt, vom „Haus mit den Ohrwascheln“ durch die Altstadt zum Erlebnistempel des guten Geschmacks beim alten und neuen Rathaus, zur Nobelstraße der Schönen und Reichen.
München sehen, riechen, fühlen, hören und schmecken - mit allen Sinnen selbst entdecken!

2. Station:

13:00 Uhr - Kulinarisches Highlight im „Hofbräuhaus“, dem berühmtesten Wirtshaus der Welt. Bayerisches 3-Gänge-Menü (Getränke extra).

3. Station:

14:30 Uhr - Radeln - und jetzt geht’s auf die City-Bikes.
Mit etwas Sport und viel Spaß rollt die Tour auf Radwegen aus der City durch den englischen Garten vorbei am Friedensengel und Bayerischem Landtag, entlang den Naturschönheiten der Isarauen zu einer „Radlerhalben“ im idyllischen Biergarten am Hinterbrühler See.

4. Station:

16:30 Uhr - Wildwassergaudi an der Münchner Floßlände
Ein Schmankerl zum Schluß: Die Abschlußfahrt mit unseren weiß-blauen Isarbooten vom Flösserdenkmal Hinterbrühl über 2 Floßrutschen, Wellen und Schwälle zur Floßlände Thalkirchen, wo auch die Holzflößer mit Ihren traditionellen Gefährten anlegen.
Ende ca. 16:30 bis 17.00 Uhr

Treff und Start

10 Uhr Viktualienmarkt oder nach Vereinbarung

Gruppen

Gruppen ab 20 Pers. täglich

Kleidung

  • Sportliche Freizeitkleidung
  • Badekleidung

Preise

Preis pro Person:  EUR 99,--