Isar-Rafting

Der ideale Einstieg ins Rafting von Lenggries nach Bad Tölz.

Treff ist in unserem zentral gelegenen Outdoorcenter (dies ist zugleich Ausstieg/Ende der Tour) in der schönen historischen Stadt Bad Tölz. Es bietet Garderoben/Umkleiden, Toilette, Duschmöglichkeiten, Aufbewahrung der Wertsachen etc. für Ihren Komfort.

Dort kleiden wir Sie neu ein: Klamotten runter, Badehose an und rein in die Wildwasserausrüstung (Neoprenanzug, Spritzjacke, Schwimmweste, Helm)! Nur wasserfeste Schuhe, Handtuch und Badebekleidung selber mitbringen. Nach kurzem Transfer zum Einstieg nach Lenggries erklärt und zeigt Ihnen der Bootsführer beim "safety talk" alles, ws Sie wissen müssen und erleben werden: vorwärts - und ab geht's ins Vergnügen! Mit den Wildwasserrafts (Raft 10 Personen) fahren wir über sanfte aber auch recht spritzige Isarwellen und Schwälle. Höhepunkt der Tour ist die Befahrung des kleinen Isarkatarakts, den wir bei möglichem Wasserstand und auf Wunsch auch ein 2. Mal befahren. Hier ist action pur angesagt! Wildwasserschwimmen nicht ausgeschlossen ...! Am Ausstieg in Bad Tölz liegt direkt am Isarufer  in herrlicher Lage unser Outdoorcenter, wo Sie sich wieder indoor im Trockenen komfortabel umziehen und herrichten können (Föhn etc. vorhanden) Eine spritzige Gaudi!

Und das Beste: die Tour kann bei jedem Wetter stattfinden - naß wird man/frau sowieso :-))

Danach geht’s in den nahegelegenen Biergarten.